Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-M)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Weisendorf  |  E-Mail: markt@weisendorf.de  |  Online: http://www.weisendorf.de

Ankündigung der Befragung im Rahmen des Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK)

ISEK

Umfangreiche Befragungen im Rahmen des Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) des Marktes Weisendorf

 


Der Markt Weisendorf erstellt derzeit ein Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK). Für den Markt Weisendorf werden dabei Ziele und Maßnahmen entwickelt, die die Marktgemeinde für die Anforderungen der Zukunft fit machen sollen. Beispielsweise: Wie soll sich die Marktgemeinde weiterentwickeln? Wie halten wir unsere vorhandene Versorgung mit Geschäften, Dienstleistungs- und Handwerksbetrieben aufrecht bzw. wie können wir diese ausbauen? Wie können wir unser Angebot in anderen Bereichen noch weiter zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger entwickeln? Im Rahmen dieser Untersuchungen hat der Markt Weisendorf die beiden Planungsbüros Topos team und PLANWERK aus Nürnberg beauftragt.

 

Die beauftragten Büros benötigen umfangreiche Informationen, um die Untersuchungen für den Markt Weisendorf und seine Bürgerinnnen und Bürger zu einem erfolgreichen Ergebnis bringen zu können. Die Untersuchungen für die Erstellung des Konzeptes beinhalten u. a. neben der Aufnahme der Einzelhandelsunternehmen, Dienstleistungs-, Handwerks-, Gastronomie- und weiterer Gewerbebetriebe einschließlich Kurzbefragungen auch Befragungen von Passanten bzw. Kunden sowie Befragungen der Haushalte im Markt Weisendorf.

 

Ich bitte Sie herzlich, im Interesse der Entwicklung unserer Marktgemeinde die Untersuchungen zu unterstützen und sich an den Befragungen zu beteiligen. Dazu werden Sie als Gewerbetreibender in den kommenden Wochen für eine Kurzbefragung von Befragern des Büros PLANWERK aufgesucht sowie als Passant bzw. Kunde an verschiedenen Standorten angesprochen. Außerdem werden Sie als Haushalt in der Marktgemeinde Weisendorf einen Fragebogen mit Antwortkuvert erhalten.

 

Für Ihre aktive Teilnahme darf ich Ihnen im Namen der Marktgemeinde Weisendorf im Voraus meinen herzlichen Dank aussprechen.

 

Weisendorf, den 06.10.2016

 

 

Heinrich Süß
Erster Bürgermeister

drucken nach oben